Diamant-Trennscheiben für Beton, Stein und Ziegel


Beton Trennen ist einer der häufigsten Anwendungsbereiche einer Diamanttrennscheibe, da Beton einer der am meisten verwendeten Baumaterialien ist. Da es verschiedene Härtegrade von Beton gibt, ist es wichtig, dass eine Betonscheibe möglichst universell einsetzbar ist. 

Die richtige Betonscheibe finden

Neben dem genauen Anwendungsbereich ist es wichtig, die richtige Größe auszuwählen. Handelsübliche Winkelschleifer von Marken wie Bosch, Makita, Einhell, Dewalt und weitere haben in der Regel einen Scheibendurchmesser von 115 mm oder 125 mm mit einer Bohrung von 22,23mm. Große Winkelschleifer haben in der Regel einen Durchmesser der Trennscheibe von 230mm und einer Bohrung von 22,23 mm. Bei Tischmaschinen ist die Größe oft bei 250mm. Jedoch ist es immer wichtig sich vor dem Kauf zu Informieren, welche Diamanttrennscheibe eingesetzt werden muss. Ein kurzer Blick in die Gebrauchsanweisung genügt, um den/die passenden Durchmesser zu finden. Alternativ kann auch die alte Trennscheibe gemessen werden. Hier ist allerdings darauf zu achten, dass diese wahrscheinlich abgenutzt ist. Daher ist ein Blick auf die Gravur der Scheibe sinnvoll. 

Sicherheit bei Diamant-Trennscheiben

Achte beim Kauf einer Diamantscheibe unbedingt auf die Zertifizierung. Die Werkzeuge sollten der Norm EN13236 entsprechen. Alle von uns verkauften Diamanttrennscheiben entsprechen dieser Norm. Sicherheit bei der Arbeit muss an erster Stelle stehen.

Beratung

Hast du noch nicht die passende Trennscheibe gefunden? Gerne beraten wir dich. Schreibe und dazu am besten eine E-Mail oder nutze das Kontaktformular mit den Anforderungen. Wir senden dir das passende Werkzeug.